Mittwoch 18. Oktober 2017
© Universität Wien
Alumni-Bibliothekslesungen

Barbi Marković  liest aus „Superheldinnen"


Dienstag, 29. November 2016 // 19:00 Uhr
Fachbereichsbibliothek Germanistik, Hauptgebäude Universität Wien

 

 Jeden Samstag treffen sich drei Frauen mit Migrationshintergrund in einem Wiener Café: In intensiven Arbeitsgesprächen entscheiden sie über den Einsatz ihrer magischen Kräfte. Mit „Blitz des Schicksals“ und „Auslöschung“ greifen sie helfend in die Schicksale kleiner Leute ein - während sie selbst vergeblich darauf warten, in der ersehnten Mittelschicht anzukommen und sich endlich Flachbildschirme und Shoppen leisten zu können: Vergeblich? Das „bitterböse Happy End“ macht es letztlich möglich.

 

 

 „Superheldinnen“ ist eine aberwitzige Reise in die paradoxen Abgründe des Neoliberalismus.“

(Karin Cerny, profil)

 

 „Markovic’ Roman ist laut und anarchistisch, gleichzeitig witzig und spannend.“

(Simon Hadler, orf.at)

 

 

 

 

Barbi Markovic wurde 1980 in Belgrad geboren, seit 2009 lebt sie in Wien. Die Alumna der Germanistik der Uni Wien war Stadtschreiberin in Graz, machte mit einem Thomas-Bernhard-Remix-Roman Furore und gilt als „eine der spannendsten Erscheinungen der hiesigen Literaturszene“.

 


 

 

 

 

 

                                              

Hauptsponsor                           Partner Medienpartner
                                
         

 

 

Weiterführende Angebote für Alumni/ae:    » Uniport Karriereservice    » Postgraduate Center

 

Sind Sie schon auf der Alumni Map?

 

Alumniverband der
Universität Wien
Campus der Universität Wien
Spitalgasse 2, Hof 1.5
A - 1090 Wien

T: +43 1 4277 - 28001
F: +43 1 4277 - 9280
E-Mail

https://www.alumni.ac.at/