Samstag 24. Juni 2017
© Graf Harrach´sche Familiensammlung, Schloss Rohrau, NÖ
07
Apr
Fr
Brennen für den Glauben. Wien nach Luther
Beginn: Fr, 07. April 2017, 16:30 Uhr
Ort: Wien Museum

Mit der Veröffentlichung seiner 95 Thesen gegen den Ablasshandel gab Martin Luther 1517 die Initialzündung für die Reformation. Zum 500-Jahr-Jubiläum erinnert die Ausstellung daran, dass selbst Wien für einige Jahrzehnte eine mehrheitlich protestantische Stadt wurde. In den Zeiten der triumphierenden Gegenreformation lebte der Protestantismus als Geheimglaube fort.

 

 

Bildlegende:

Jakob Seisenegger: Predigt in der Wiener Augustinerkirche, 1561

Dauer der Ausstellung:
16.2.2017 bis 14.5.2017

Weitere Informationen:

Wien Museum am Karlsplatz

1040 Wien

Telefon: +43-1-505 87 47-0

Telefax: +43-1-505 87 47-7201
www.wienmuseum.at

 

 

 

                                              

Hauptsponsor                           Partner Medienpartner
                                
         

 

 

Weiterführende Angebote für Alumni/ae:    » Uniport Karriereservice    » Postgraduate Center

Alumniverband der
Universität Wien
Campus der Universität Wien
Spitalgasse 2, Hof 1.5
A - 1090 Wien

T: +43 1 4277 - 28001
F: +43 1 4277 - 9280
E-Mail

http://www.alumni.ac.at/