Dienstag 23. Mai 2017
© Felix Ostmann, OREA
18
Mai
Do
Das erste Gold
Beginn: Do, 18. Mai 2017, 18:00 Uhr
Ort: Kunsthistorisches Museum

Der unscheinbare Name Ada Tepe steht für einen archäologischen Sensationsfund. Im bulgarischen Rhodopen­gebirge befindet sich dieses älteste bekannte prähistorische Goldbergwerk Europas. Die Bedeutung des bulgarischen Edelmetalls wird in Meisterwerken aus der hellenistischen und ­römischen ­Epoche deutlich.

 

 

Bildlegende:

Goldschatz von Valchitran: Gold, Dekor in Bronze (3196-3197), Elektron (3203), Karpato-danubischer Kulturkreis, 14.-13. Jh. v. Chr. 

 

Dauer der Ausstellung:

7.3.2017 bis 25.6.2017

 

Weitere Informationen:

Kunsthistorisches Museum
Maria Theresien-Platz 1, 1010 Wien
Telefon (+43-1) 525 24- 0

www.khm.at

 

 

                                              

Hauptsponsor                           Partner Medienpartner
                                
         

 

 

Weiterführende Angebote für Alumni/ae:    » Uniport Karriereservice    » Postgraduate Center

Alumniverband der
Universität Wien
Campus der Universität Wien
Spitalgasse 2, Hof 1.5
A - 1090 Wien

T: +43 1 4277 - 28001
F: +43 1 4277 - 9280
E-Mail

http://www.alumni.ac.at/